Waldspielgruppe Zauberwald

Waldspielgruppe Zauberwald

Über uns

Über uns


Unser Waldspielgruppen ABC

Ziel: Wir verfolgen 4 Ziele in unserer Waldspielgruppe

Anmeldung: Bei der Schnupperstunde geben wir ein Anmeldeformular ab, welches beim nächsten Besuch in der Waldspielgruppe ausgefüllt abgegeben werden muss.
Beitrag: Die Waldspielgruppe kostet pro Quartal/3 Monate 240.-
Das bedeutet 10.- pro Stunde. Der Beitrag ist im Voraus zu bezahlen. Es werden keine fehlenden Stunden zurückerstattet. Bei Ausfall der Waldspielgruppe wegen Krankheit der Leiterinnen oder unbeständigem Wetter, wird die Rückerstattung mit der nächsten Rechnung gutgeschrieben.
Basteln: Wir basteln regelmässig mit den Kindern es ist jedoch kein Muss. Wenn ein Kind keine Lust hat zu basteln, werden wir es so akzeptieren.
Clever: Die Bewegung in der Natur macht kleine Leute clever und hält sie fit. Auch lernen wir den Kindern den Umgang mit dem Feuer und bringen Ihnen die Natur, sowie Tiere näher.
Dauer: Der Waldspielgruppenmorgen dauert von 09.00 Uhr- 11.00 Uhr.
Essen: Der Znüni wird immer von den Leiterinnen organisiert. Wir kochen oder backen jeweils über dem Feuer oder bringen Früchte/Gemüse mit.
Ferien: Die Ferien richten sich nach den Schulferien der Gemeinde Ramsen.
Fotografieren: Regelmässig werden wir die Tätigkeiten in der Spielgruppe fotografieren und somit Erinnerungen für uns aber auch die Kinder festhalten. Die Fotos werden ausschliesslich für unsere Akten und die Homepage der Waldspielgruppe benützt. Eltern, welche nicht mit dem einverstanden sind, melden sich bitte direkt bei den Leiterinnen.
Geburtstag: Gemeinsam mit den Kindern feiern wir den Geburtstag mit einem speziellen Ritual.Die Geburtstagskinder sind herzlich eingeladen einen Znüni mitzubringen.
Herumtollen- und schmutzig werden, sind bei uns wichtige Elemente. Deshalb ist es wichtig, dass die Kinder passende Kleidung tragen, die auch schmutzig werden darf!
Infos: Der Informationsaustausch findet bei uns mündlich statt. Einladungen an Elternabende oder Feste erhalten Sie schriftlich.
Jahre: Alle Kinder ab 3 Jahren sind bei uns herzlich Willkommen.
Krankheit: Bitte melden Sie Ihr Kind bei Krankheit oder sonstigem Ausfall bis um 8.30 Uhr bei einer der Leiterinnen ab.
Kündigung: Die Anmeldung für die Waldspielgruppe ist bis zum Ende des laufenden Schuljahres verbindlich. Eine Kündigung ist schriftlich auf Ende eines Quartals unter Einhaltung einer 30-tägigen Kündigungsfrist möglich.
Leiterinnen: Die Leiterinnen der Waldspielgruppe verfügen über die Ausbildung zur Spielgruppenleitung und sind erfahrene Mütter.
Mami/Papi: Wir schätzen eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern oder Bezugspersonen.
Notfälle: Für uns ist es wichtig, dass wir in einem Notfall die Mütter/Bezugspersonen erreichen. Deshalb verlangen wir von allen eine Notfallnummer! Bei einem Notfall kontaktieren wir als erstes die Bezugsperson und dann Herr Dr. Schneider in Ramsen. Falls sich ein Kind verletzt, werden wir die Wunde desinfizieren und mit einer Wundsalbe versorgen.
Offene Fragen: Gerne beantworten wir alle offenen Fragen. Sie dürfen immer auf uns zu Kommen und uns direkt ansprechen.
Pünktlichkeit: Pünktlich um 9.00 Uhr begeben wir uns auf den Weg zum Waldspielgruppenplatz. Falls jemand mit Verspätung kommt, müssen die Kinder direkt am Platz abgeben werden.
Regeln: Wir haben bestimmte Regeln, welche den Kindern bekannt sind und auch eingehalten werden müssen.
Trinken: Die Kinder erhalten von uns genügend Wasser oder auch Sirup.
Versicherung: Die Kinder sind über die Eltern versichert.
Wetter: Grundsätzlich findet die Spielgruppe immer im Wald statt. Falls es das Wetter überhaupt nicht zulässt, werden wir per Whats up – Chat oder telefonisch die Spielgruppe absagen oder einen anderen Ort bekanntgeben.
Zecken: Zum Schutz vor Zecken müssen die Kinder immer lange Hosen im Wald tragen. Wir sprayen vor Beginn der Waldspielgruppe die Kinder mit Antibrumm ein.
Wichtig ist die Kontrolle der Kinder nach der Spielgruppe- dies übernehmen die Eltern.